«MITeinander reden» am Tanzfest Winterthur

16. Mai 2020, 12 Uhr und 17.30 Uhr
Produktion: DOXS Tanzkompanie
Idee/Choreografie: Carina Neumer, Sina Friedli
Tanz: Xenja Füger, Carina Neumer



Neue Produktion «MITreden»

«Zwischen dem, was ich denke, was ich sagen will, was ich glaube zu sagen, was ich sage, was Du hörst, was Du hören willst, was Du glaubst zu verstehen, was Du verstehen willst und was Du verstehst, gibt es mindestens 9 Möglichkeiten sich misszuverstehen!» (unbekannt)

Das „innere Team“ ist geprägt von Werten und Erinnerungen, welche einen Kernteil der Persönlichkeit bilden. Verschiedene Protagonisten kommen situationsbedingt als Hauptakteure zu Wort. Gekoppelt sind diese Protagonisten oftmals an ein Gefühl, aus welchem eine Emotion entsteht. „Freude“, das aufgestellte stets positive Gefühl in blauer Mädchenfigur ergreift im in Notsituationen die Initiative, um ihre Mitspieler „Angst, Ekel, Wut und Kummer“ gerade noch vor einer Untat zu bewahren (Animationsfilm Alles steht Kopf / Inside out). Weitaus komplexer spricht bereits Goethe in Faust über dieses Dilemma der inneren Stimmen: „Zwei Seelen wohnen, ach in meiner Brust.“

Durch stetigen Austausch, Reflektion und sofortiges Feedback lernen wir unser eigenes „inneres Team“ kennen und mit den verschiedenen Protagonisten umzugehen und sie zur richtigen Zeit in uns sprechen zu lassen. Gemeinsam mit dem Schaffhauser Installationskünstler Ray Levy kreiert DOXS einen Abend im Unterbewusstsein, in der Tiefe der Gedanken und dem oberflächlichen Ergebnis.

Produktion: DOXS Tanzkompanie
Produktionsleitung: Xenja Füger und Carina Neumer
Darstellerinnen: Xenja Füger, Carina Neumer, Stefanie Olbort, Oriana Bräu-Berger, Sandra Klimek
Organisation & Marketing: DOXS Verein
Administration: Dominique Misteli
Installation: Ray Levy
Sound: Ray Levy

Geplante Aufführungen:
November 2020 (Datum folgt): Auszug aus dem Stück am Tanzfestival Winterthur.
Mai 2021: PREMIERE & Aufführungen, Haberhaus Bühne Schaffhausen.

Tanzbild «MITreden»

«MITreden», Produktion: DOXS Tanzkompanie, Foto: DOXS